Die Farbpalette des Nilosyrtis Mensae
NASA/JPL/Universität von Arizona
Die Farbpalette des Nilosyrtis Mensae
ESP_028825_2070
Englisch   Französisch   


HICLIP

720p (MP4)  
Hören Sie den Text  

DESKTOP-HINTERGRUND

800  1024  
1152  1280  
1440  1600  
1920  2048  
2560  2880  

HIFLYER

PDF, 23 x 48 cm  

HISLIDES

PowerPoint  
Keynote  
PDF  
Die Region des Mars nördlich der Syrtis Major Vulkane und des Isidis Einschlagbeckens zeigt freigelegtes Grundgestein verschiedener Prägung. Diese Regionen sind recht dunkel, deshalb nutzt man sensible Aufnahmegeräte wie HiRISE und wendet eine spezielle Bildbearbeitung an, um Farben zu erkennen.

Die blauen und grünen Farbtöne sind zumeist auf mafische (d.h. magnesium- und eisenhaltige) Mineralien zurückzuführen, die durch Wasser verändert wurden. Die wärmeren Farbtöne weisen auf veränderte Materialien wie Tone hin. Die Struktur des Gebiets ist recht komplex, eine Mischung aus Einschlags- und möglicherweise fluvialen und vulkanischen Prozessen, tektonischen Verwerfungen und Erosion.

Das Gebiet ist sehr alt und hat eine komplexe geologische Geschichte erlebt.

Übersetzung: Alexander Vorbau

TEILEN:  twitter  •  facebook  •  google+  •  tumblr
 
Erfassungsdatum:
19 September 2012

Mars Ortszeit:
3:23 PM

Breitengrad (Zentrum):
27°

Längengrad (Ost):
77°

Distanz zum Ziel:
303 km

Originaler Bildmaßstab:
30 cm/pixel (mit 1 x 1 Mittelung) Objekte mit 91 cm Größe sind aufgelöst

Maßstab der Kartenprojektion:
25 cm/pixel

Kartenprojektion:
Rectangular und Norden ist oben

Emissionswinkel:
21°

Phasenwinkel:
75°

Sonnen-Einfallswinkel:
55°, mit der Sonne ca 35° über dem Horizont

Solarer-Längengrad:
174°, Nördlicher Sommer
JPEG
Grauskala
karten-projiziert
unprojiziert

IRB Farbe:
karten-projiziert
unprojiziert

IRB Zusammengeführt:
karten-projiziert

RGB Zusammengeführt:
karten-projiziert

RGB Farbe:
unprojiziert

JP2 (DOWNLOADEN)
Grauskala:
karten-projiziert  (825 MB)

IRB Farbe:
karten-projiziert  (485 MB)

JP2 EXTRAS
Grauskala:
karten-projiziert  (440 MB)
unprojiziert  (349 MB)

IRB Farbe:
karten-projiziert  (159 MB)

unprojiziert (316 MB)

IRB Zusammengeführt:
karten-projiziert  (222 MB)

RGB Zusammengeführt:
karten-projiziert  (212 MB)

RGB Farbe:
unprojiziert  (314 MB)
ANAGLYPHEN
karten-projiziert, Reduzierte Auflösung (PNG)
Volle Auflösung JP2 download

Zusätzliche Bildinformation
Grauskala Metadaten
Farbe Metadaten
Zusammengeführte IRB Metadaten
Zusammengeführte RGB Metadaten
EDR Produkte

Bild-Produkte
Alle Bild-Links sind Drag & Drop für HiView, oder anklicken zum herunterladen.

Benutzungsbedingungen
Sämtliche Bilder von HiRISE und solche die über diese Webseite erreichbar sind, sind gemeinfrei ("public domain"): Es gibt keine Einschränkungen für ihre Benutzung durch Personen in der Öffentlichkeit, einschliesslich Nachrichten- und Wissenschaftsorganisationen. Wir bitten um Quellenangabe, falls möglich, in dieser Form:
Bild: NASA/JPL/University of Arizona

Postskriptum
Lockheed Martin Space Systems ist der Generalunternehmer für das Projekt und hat den Satelliten erstellt. Die HiRISE Kamera wurde von Ball Aerospace and Technology Corporation gebaut und wird durch die Universität von Arizona operiert.